Integrierte Bildung

Bei der integrierten Bildung wird der Teilnehmer gezielt in den Fachkompetenzen seines Bereiches geschult. Das Ziel ist es, dass er nach Abschluss der Qualifikation den Anforderungen des 1. Arbeitsmarktes gerecht wird.
In der Regel erfolgt im Auftrag des Personalberaters eine Abklärung im 1. Arbeitsmarkt.

Folgend finden Sie die entsprechenden Themengebiete der integrierten Bildung in den verschiedenen Werkstätten.